Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

!!BITTE BEACHTEN SIE: Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer oder Online-TERMIN-Vereinbarung geöffnet!!!
Alle Besucher*innen müssen zur Bedeckung von Mund und Nase eine medizinische Maske tragen. Es gilt die 3-G-Regel, wonach nur Geimpfte, Genesene oder tagesaktuell Getestete das Rathaus betreten dürfen.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ihre Bewerbung können Sie direkt unter dem Stellenangebot Ihrer Wahl platzieren sowie entsprechende Dokumente hochladen.

Wir bitten Sie freundlich darum von Bewerbungen per Post bzw. per E-Mail abzusehen und ausschließlich unser Stellenportal zu verwenden. 

Im Stellenportal sind alle erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) ersichtlich und können in den dafür vorgesehenen Feldern hochgeladen werden.

Unter der Rubrik „Stellenangebote“ finden Sie alle aktuellen Stellenausschreibungen. Auf diese können Sie sich innerhalb der jeweils genannten Bewerbungsfrist gerne bewerben.

Bewerbungen die unmittelbar bzw. kurz nach Fristablauf noch im Stellenportal eingehen, versuchen wir nach Möglichkeit noch in das weitere Auswahlverfahren mit aufzunehmen.

Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, sich initiativ bei uns zu bewerben. Das Initiativbewerbungsformular finden Sie ebenfalls unter der Rubrik „Stellenangebote“. 

Nachdem Sie Ihre Bewerbung (sowie Anlagen) hochgeladen haben, erhalten Sie über das Stellenportal eine Eingangsbestätigung. Darüber hinaus erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten zum Stellenportal.

Anhand dieser Zugangsdaten können Sie dann online den Stand Ihrer Bewerbung verfolgen. Während des Auswahlverfahrens werden Sie von uns über den aktuellen Stand informiert.

Sollte unsere Wahl bedauerlicherweise nicht auf Sie fallen, so würden Sie in diesem Fall eine Absage per E-Mail erhalten. Insofern Sie in die engere Bewerberauswahl kommen, erhalten Sie von uns eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens einverstanden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerberdaten sowie ihre Bewerbungsunterlagen löschen bzw. vernichten wir drei Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens.

Ein Widerruf zur Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten ist jederzeit möglich, jedoch kann Ihre Bewerbung in diesem Fall nicht mehr im Stellenbesetzungsverfahren berücksichtigt werden.

Im Vorstellungsgespräch stellen wir Ihnen fachspezifische sowie allgemeine Fragen.

Sie erhalten darin detaillierte Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle, auf die Sie sich bewerben. Darüber hinaus erläutern wir Ihnen die tarifvertraglichen sowie unsere übertariflichen Leistungen.

Selbstverständlich erhalten sie im Vorstellungsgespräch die Gelegenheit, Ihre Fragen an uns zu richten. Wir nehmen uns für die Beantwortung Ihrer Fragen gerne Zeit.

Die Entscheidungsfindung erfolgt durch die am Vorstellungsgespräch teilnehmenden Personen der Büchnerstadt. Hierbei handelt es sich in der Regel um Vertreter der entsprechenden Fachabteilung für die zu besetzende Stelle, einer Person aus dem Personalservice, einem Mitglied unseres Personalrates sowie der Gleichstellungsbeauftragten. Ggf. nimmt auch ein Mitglied der Schwerbehindertenvertretung teil.

Bei unserer Entscheidungsfindung wird die Chancengleichheit gewahrt sowie schwerbehinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung bevorzugt.

Über den Einstellungsvorschlag des Auswahlgremiums entscheidet letztlich der Bürgermeister oder - bei bestimmten höherwertigen Stellen - der Magistrat.